Grüß Gott und herzlich willkommen bei der Evangelischen Kirchengemeinde Aldingen

Ihre Ansprechpartner

Suchen Sie den Kontakt zu einem Pfarrer? Brauchen Sie eine Information aus dem Pfarrerbüro?  Brauchen Sie eine Paten- oder Spendenbescheinigung? Möchten Sie den Kirchengemeinderat kennenlernen?

Dann sind Sie hier richtig.

Auf der Schwelle

Möchten Sie Ihr Kind taufen lassen? Planen Sie eine Hochzeit? Sind Sie auf der Suche nach einem Taufspruch? Benötigen Sie Informationen, was im Todesfall kirchlicherseits zu regeln ist?

Dann finden Sie hier Informationen!

Unser Gemeindeleben

Von der Wiege bis zur Bahre - eine Kirchengemeinde will allen Menschen ein zuhause bieten. Ob Jugendarbeit, Seniorenclub oder Frauenzimmer, ob Gottesdienst, Gemeinschaft oder Kultur - es ist unsere Vision, dass sich für jeden etwas findert.

Lernen Sie uns kennen!

 

 

Die Margaretenkirche

Nach der Innenrenovierung im Jahr 2012 ist unsere Margaretenkirche noch mehr ein Schmuckstück als sie es zuvor schon gewesen ist. Mitten im Aldinger Leben haben sich nicht wenige in "die Margarete" verliebt.

Ein Rundgang findet sich hier.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Prediger, Brückenbauer, Freund

    Als einen „Prediger, der aus der Fülle der biblischen Botschaft lebte und schöpfte“, würdigte der württembergische Landesbischof Frank Otfried July seinen verstorbenen Vorgänger Altlandesbischof Theo Sorg in seiner Predigt beim Trauergottesdienst am Freitag, 24. März, in der Stuttgarter Stiftskirche.

    mehr

  • Nicht sofort drankommen

    Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld. Mit der Fastenaktion „Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort“ ruft die evangelische Kirche zur Entschleunigung auf und regt zum Nachdenken an. Der Tänzer, Choreograph, Musiker Eric Gauthier macht sich Gedanken über das Thema der vierten Fastenwoche „Nicht sofort drankommen“.

    mehr

  • Zwischen Afghanistan, Angst und Anfeindung

    Der 21. März ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Aber wie steht es in Stuttgart um die Fremdenfreundlichkeit? Asylpfarrer Joachim Schlecht, Leiter des Arbeitskreis Asyl wünscht sich mehr Toleranz gegenüber Flüchtlingen.

    mehr